Selbstverteidigung für Blinde und Sehbehinderte im Herbst 2018


Im Herbst 2018 veranstaltet unsere Kampfkunstschule im Raum Mittelfranken wieder ein "Selbstverteidigungs-Seminar für Blinde und Sehbehinderte" - vorrausichtlich an zwei Tagen (Freitag Abend & Samstag oder Samstag & Sonntag Vormittag). Ein genauer Termin wird noch bekanntgegeben.

Erstmalig soll das Training für die Teilnehmer ohne jegliche Gebühr und daher völlig KOSTENLOS sein!

Falls Ihr Sponsoren kennt, oder selbst Sponsor werden möchtet um diesen wichtigen Tag finanziell zu unterstützen, würden wir uns über euer Engagement und natürlich über eine Nachricht freuen :-)

Um in die weitere Planung gehen zu können, bitten wir darum, dass alle Interessenten per Email an info@zanshin-erlangen.de oder aber hier per Facebook Kontakt mit uns aufnehmen.

Im Video ein kleiner Zusammenschnitt aus dem Jahr 2012!

#SelbstverteidigungBlinde #SelbstverteidigungmitGegenständen

26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen